Über mich

Hallo zusammen und herzlich willkommen auf meinem Blog.

Hier schreibe ich meine Gedanken, meine Vorstellung des “Gelernten” in erster Linie für mich auf. Ich möchte sozusagen einem “imaginären” Freund, diesem Blog, meine Sicht auf die Themen, die mich technologisch umtreiben, erklären.

Gerne dürft ihr euch auch als mein “imaginärer Freund im Netz” verstehen und über die eingestellten Themen diskutieren. Wenn ihr von meinen Einträgen profitieren könnt, freue ich mich. Falls nicht, habt ihr halt etwas eurer wertvollen Zeit vergeudet     😉

Ich jedenfalls bin der festen Überzeugung, dass ich allein durch das Schreiben in diesem Blog einige “versteckte” Unklarheiten in meinem Verständnis bereinigen kann.

Ich freue mich auf Reaktionen, Anregungen und wertvolle Informationen von euch.

Bis dahin, viele Grüße und frohe Tage

Euer Christian

Recent Posts

Windows 10 Notebook als mobilen Hotspot für Raspberry Pi 3 einrichten

Da ich doch oft unterwegs bin aber trotzdem gerne an meinen Raspberry Pi Projekten arbeiten möchte, habe ich mir meinen Windows 10 Laptop als Entwicklungsrechner eingerichtet. Ziel des ganzen ist es mit meinem Notebook und meinem Raspberry Pi mobil zu sein, mich mit meinem Notebook in verschiedene WIFIs einwählen zu können und diese Internetverbindung für … Continue reading Windows 10 Notebook als mobilen Hotspot für Raspberry Pi 3 einrichten

Ermitteln der IP-Adresse mit dem Advanced IP Scanner

Für den Headless-Zugriff auf unseren Raspberry Pi 3 benötigen wir möglicherweise dessen IP-Adresse. Um nicht Monitor, Tastatur und Maus anschließen zu müssen, können wir auf ein Tool zurückgreifen, das die Geräte innerhalb einen bestimmten IP-Bereichs ermittelt: der Advanced IP Scanner. Somit können wir die IP-Adressen der sich im gleichen Netzsegment befindlichen Geräte ermitteln. Dies wird … Continue reading Ermitteln der IP-Adresse mit dem Advanced IP Scanner

Headless-Konfiguration eines WIFI-Netzwerks auf dem Raspberry Pi 3

Dies wird benötigt Folgendes wird für diesen Beitrag benötigt: PC oder Laptop mit Netzwerkzugriff auf den Raspberry Pi Raspberry Pi 3 SD-Karte mit Rasbian Betriebssystem Schritt 1: Konfigurationsdatei für SD-Karte erstellen Um komfortabel ein WIFI für den Raspberry Pi zu konfigurieren, kann eine Datei mit dem Namen wpa_supplicant.conf in das Root-Verzeichnis der SD-Karte abgelegt werden. Der … Continue reading Headless-Konfiguration eines WIFI-Netzwerks auf dem Raspberry Pi 3

Vorbereiten des Raspberry Pi 3 für SSH Zugriff ohne Monitor (headless)

Die im Teil 2a vorgestellte Lösung den Raspberry Pi für eine SSH-Verbindung vorzubereiten hat einen entscheidenden Nachteil: es werden Monitor, Tastatur und Maus benötigt. Das es auch komfortabler geht, möchte ich hier zeigen. Dies wird benötigt Folgendes wird für diesen Beitrag benötigt: PC oder Laptop mit Netzwerkzugriff auf den Raspberry Pi Raspberry Pi 3 SD-Karte … Continue reading Vorbereiten des Raspberry Pi 3 für SSH Zugriff ohne Monitor (headless)

More Posts